Der Club

Wer unsere Anlage Golf dei Laghi besucht, möchte jedes Mal eine neue Geschichte erzählen: über die Natur, das sportliche Erlebnis, die Herausforderungen. Über den Wettbewerb, mit anderen Spielern oder mit sich selber, aber in Einklang mit all dem, was uns umgibt.

Das Clubhaus entstand aus einer umfassenden Renovierung der ehemaligen Stallungen der Visconti di Modrone.  In einem ersten Gebäude, komplett restauriert im Jahre 2007, befinden sich das Sekretariat, der Pro Shop, die Umkleide- und Saunabereiche sowie die Büros der Verwaltung.

Im zweiten Gebäude, welches über einen kurzen überdachten Weg erreicht wird, befinden sich die Bar, das 2004 mit dem Mistretta-Preis ausgezeichnete Restaurant, sowie der Mitgliedersaal, in dem auch die Auszeichnungen vorgenommen werden. Vervollständigt wird die Anlage durch einen Laubengang, der dazu einlädt, draußen eine Mahlzeit einzunehmen, mit Blick auf das Putting Green und das Green von Loch 9. Auch das Loch 18 ist nur wenige Dutzend Meter entfernt.

Das Übungsgelände
Die Driving Range bietet 26 Abschlagplätze sowie zusätzlich 6 überdachte Abschlagplätze, ein Pitching Green und verschiedene Bunker. Zusätzlich bietet die Driving Range die Möglichkeit, während der Trainerstunde eine Videoanlyse des Schwunges durchzuführen. Direkt vor dem Clubhaus liegt das weitläufige Putting Green.